Neue Erfolgskriterien der WCAG 2.1 im COMPARE Repository

, von Detlev Fischer

Wir haben nun die neuen WCAG 2.1-Erfolgskriterien in das COMPARE-Repository für Web-Content-Fälle aufgenommen, damit Sie diese Kriterien bei der Bewertung von Fällen verwenden können.

Zugägnlichkeits-Experten und Barrierefreiheits-Prüfer können so im Vergleich ihrer Bewertungen mit denen andere ein Gefühl dafür bekommen, wie die Kriterien angewendet werden sollten.

Bisher gibt es für die neuen Kriterien bisher noch wenige veröffentlichte WCAG-Techniken. Es besteht deshalb eine große Unsicherheit darüber, wie Evaluatoren Inhalte in Bezug auf die neuen Kriterien bewerten sollten.

Wir hoffen, dass das COMPARE-Repository für Experten nützlich dafür sein wird, einen Konsens zu entwickeln, was die neuen Kriterien überprüft werden sollten, was als "pass" und was als "fail" bewertet werden muss.

Die Bewertungen und Kommentare im Repository können auch Feedback für die Erstellung neuer Techiques liefern, die Entwicklern dabei helfen, Seiten zu erstellen, die der neuesten WCAG-Version entsprechen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 6.